logo
A A A

Das Haus in Tukums aus dem 18. Jahrhundert

Beschreibung

Eines der architektonisch wertvollsten Gebäude der Stadt Tukums, erbaut im 18. Jahrhundert. Das Bauvolumen des Gebäudes, das Mansardendach und das Dachgeschoss mit dem hohen Giebel sind unverändert geblieben. Anfang des 20. Jahrhunderts befanden sich in diesem Haus eine Einkehr und ein Bierladen. Den Berichten nach besuchten die Finnischen Jäger während des Ersten Weltkrieges, als sie sich in Tukums aufhielten, diesen Platz häufig, da sie Würstchen mit Sauerkraut sehr mochten. Signifikant, dass man Ende des 20. Jahrhunderts dieses Essen hier wieder bekommen konnte, was den finnischen Touristen sehr gefallen hat.

Kontaktinformationen

Brīvības Platz 12, Tukums